10.724
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton Facebook


Gärtner im Kreis Bonn

Infos zu ibac Rieck & Rosbach

ibac Rieck & Rosbach

Mainzer Str 100
53179 Bonn


Infos und Angebote



Ihr Businesspaket mit Kundenmagnet + Social Media Paket
Anzeige


Nordrhein-Westfalen


Jetzt als Gärtner auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
53111 Bonn Zentrum
53113 Bonn Gronau, Kessenich, Poppelsdorf, Zentrum
53115 Bonn Endenich, Kessenich, Poppelsdorf, Venusberg, Weststadt, Zentrum
53117 Bonn Auerberg, Buschdorf, Graurheindorf, Zentrum
53119 Bonn Auerberg, Nordstadt, Tannenbusch, Zentrum
53121 Bonn Dransdorf, Endenich, Zentrum
53123 Bonn Duisdorf, Lengsdorf, Lessenich, Medinghoven, Messdorf, Zentrum
53125 Bonn Brüser Berg, Duisdorf, Hardthöhe, Ippendorf, Röttgen, Ückesdorf
53127 Bonn Ippendorf, Lengsdorf, Poppelsdorf, Venusberg
53129 Bonn Dottendorf, Kessenich, Poppelsdorf, Zentrum
53173 Bonn Bad Godesberg, Plittersdorf, Rüngsdorf
53175 Bonn Bad Godesberg, Friesdorf, Plittersdorf
53177 Bonn Bad Godesberg, Heiderhof, Lannesdorf, Muffendorf, Pennenfeld, Schweinheim
53179 Bonn Lannesdorf, Mehlem, Muffendorf, Pennenfeld, Rüngsdorf
53225 Bonn Beuel, Geislar, Schwarzrheindorf, Vilich, Vilich-Rheindorf
53227 Bonn Beuel, Küdinghoven, Limperich, Oberkassel, Pützchen, Ramersdorf
53229 Bonn Bechlinghoven, Beuel, Holzlar, Küdinghoven, Niederholtorf, Pützchen, Vilich, Vilich-Müldorf

Wussten Sie schon?

Schädlingsbekämpfung

Zweifellos jeder Gärtner kennt die unsäglichen Kämpfe, denen er sich jedes Jahr aufs Neue stellen muss, wenn es darum geht den geliebten Garten vor Schädlingen zu schützen. Hierbei gibt es verschiedene Möglichkeiten. Die wohl verbreitetste Methode ist die Schädlingsbekämpfung mit chemischen Mitteln. Es gibt, je nach Schädlingsart, unterschiedliche Ausprägungen. Insektizide befassen sich mit der Beseitigung von Insekten, Akarizide werden gegen Milben und jegliche Spinnenartige Tiere eingesetzt und letztendlich sind Rodentizide zur Bekämpfung von Nagetieren gedacht. Da es sich hierbei jedoch um Gifte handelt und dies bei vielen Leuten ein ungutes Gefühl bezüglich ihres gepflanzten Gemüses hinterlässt ist es auch möglich dies auf natürliche Art und Weiße  durchzuführen. Hierbei kann man auf die natürlichen Feinde der im Beet ansässigen Schädlinge zurückgreifen, diese im Beet aussetzen - und der Natur ihren Lauf lassen. Wer sich auch mit dieser Möglichkeit nicht anfreunden kann, dem ist möglicherweise mit normalen und einfachen Haushaltsmitteln geholfen. Dies mindert auch den finanziellen Mehraufwand da es sich hierbei oft um die Grundausstattung einer herkömmlichen Vorratskammer handelt. Kombiniert man Backpulver beispielsweise mit Zucker oder etwas anderem Süßen, so lockt man bestimmte Insekten in eine vollkommen natürliche Falle in der sie sich verfangen und anschließend verenden. Der große Vorteil hierbei ist, der Verzicht auf chemische Gifte.