10.609
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton Facebook


Gärtner im Kreis Suhl

Anzeige
Ihr Businesspaket mit Kundenmagnet + Social Media Paket


Bitte wählen Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort aus, um zu einem Gärtner oder einer Gärtnerei zu gelangen. Mit einem "Klick" auf Thüringen kommen Sie zurück zur Kreisseite.

Thüringen


Jetzt als Gärtner auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
98528 Suhl Goldlauter, Suhl
98529 Suhl Albrechts, Mäbendorf, Suhl
Anzeige
Ihr Businesspaket mit Kundenmagnet + Social Media Paket

Wussten Sie schon?

Gartenzwerge

Der Gartenzwerg hatte in Deutschland Anfang der 90er Jahre eine Renaissance. Lange Zeit verpönt als Kitsch und Inbegriff deutschen Spießbürgertums, etablierten sich neue und provozierende Formen dieses dekorativen Gartenaccessoires. Ursprünglich wurde der Gartenzwerg aus gebranntem Ton, Sandstein oder Marmor hergestellt, war männlich, maximal 69 Zentimeter hoch und hatte sowohl Zipfelmütze als auch Bart, doch im Zuge seines Comebacks drangen vermehrt Modelle aus Plastik mit den unterschiedlichsten Motiven auf den Markt. Es gibt Gartenzwerge mit dem Konterfei berühmter Persönlichkeiten, wie beispielsweise Politiker oder Sportler, sowie Gartenzwerge die in obszönen oder provozierenden Posen in deutschen Vorgärten ihr Unwesen treiben. Trotz des hohen und verbilligten Angebots an Plastikgartenzwergen scheint sich ein Trend hin zu den Ursprüngen des Kults abzuzeichnen, denn echte Fans achten sehr genau auf Herkunft, Verarbeitung und Material ihrer Gartenzwerge. Außerdem gibt es eine Reihe von Gartenzwergfans die es sich zur Aufgabe gemacht haben das Erbe des Zwerges zu erhalten. Einer von ihnen ist der Designer Andreas Klein der jedes Jahr eine Serie von modernen Gartenzwergen entwirft in denen sich gesellschaftliche und politische Ereignisse widerspiegeln. Ob einem der Gartenzwerg nun gefällt oder nicht, so ist es doch erfreulich beim sonntäglichen Spaziergang hin und wieder schmunzeln zu müssen, angesichts einiger Gartenzwerge in den skurrilsten Situationen und Posen.