10.724
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton Facebook


Gärtner in Stuhr, Syke im Kreis Diepholz

Anzeige
RED RAPTOR Website für Tippgeber


Bitte wählen Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort aus, um zu einem Gärtner oder einer Gärtnerei zu gelangen. Mit einem "Klick" auf Niedersachsen kommen Sie zurück zur Kreisseite.

Niedersachsen


Jetzt als Gärtner auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
27211 Bassum Albringhausen, Apelstedt, Bassum, Bramstedt, Diek, Dimhausen, Döhren, Eschenhausen, Groß Henstedt, Groß Hollwedel, Groß Ringmar ...
27232 Sulingen Barrien, Bockhorn, Bocksgründen, Brünhausen, Coldewey, Dahlskamp, Döhrel, Feldhausen, Gaue, Groß Lessen, Hassel ...
27239 Twistringen Abbenhausen, Altenmarhorst, Binghausen, Heiligenloh, Köbbinghausen, Mörsen, Natenstedt, Neuenmarhorst, Rüssen, Scharrendorf, Stelle ...
27243 Kirchseelte Altenmoor, Amerika, Annen, Austen, Barjenbruch, Bassum, Beckeln, Beckstedt, Brammer, Colnrade, Dünsen ...
27245 Kirchdorf Bahrenborstel, Barenburg, Dillenmoor, Gut Borgstedt, Heerde, Holzhausen, Kirchdorf, Kuppendorf, Mauseburg, Munterburg, Paschenburg ...
27246 Borstel Bockhop, Borstel, Campen, Schamwege, Sieden
27248 Ehrenburg Brelloh, Dieke, Ehrenburg, Harmhausen, Heideloh, Hohenfelde, Hotzfelde, Kalte Zeit, Lucht, Neuland, Schmalförden ...
27249 Mellinghausen Berkel, Brake, Horst, Knoopsburg, Küfe, Maasen, Mellinghausen, Mesloh, Mirrenburg, Ohlendorf, Schweghaus
27251 Neuenkirchen Anstedt, Blockwinkel, Cantrup, Egenhausen, Göddern, Haaßel, Neuenkirchen, Scholen
27252 Schwaförden Hülse, Mallinghausen, Schwaförden
27254 Staffhorst Dienstborstel, Harbergen, Päpsen, Siedenburg, Staffhorst, Üpsen
27257 Sudwalde Affinghausen, Bensen, Eitzen, Menninghausen, Staatshausen, Sudwalde
27259 Varrel Buchhorst, Dörrieloh, Freistatt, Heimstatt, Nordholz, Nutteln, Schäkeln, Strange, Varrel, Wehrbleck
27305 Süstedt Asendorf, Berxen, Bruchhausen-Vilsen, Bruchhöfen, Bruchmühlen, Dille, Engeln, Gehlbergen, Heiligenberg, Homfeld, Nenndorf ...
27327 Martfeld Büngelshausen, Heide, Hollen, Hustedt, Kleinenborstel, Loge, Martfeld, Normannshausen, Schwarme, Spraken, Tuschendorf
27330 Asendorf Affendorf, Altenfelde, Arbste, Asendorf, Barbrake, Brebber, Brüne, Essen, Essener Heide, Graue, Haendorf ...
28816 Stuhr Brinkum, Fahrenhorst, Groß Mackenstedt, Heiligenrode, Moordeich, Seckenhausen, Stuhr, Varrel
28844 Weyhe Ahausen, Angelse, Dreye, Erichshof, Hagen, Hörden, Jeebel, Kirchweyhe, Lahausen, Leeste, Melchiorshausen ...
28857 Syke Barrien, Barrien-Heide, Clues, Gessel, Gödestorf, Heiligenfelde, Henstedt, Jardinghausen, Leerßen, Okel, Osterholz ...
49356 Diepholz Aschen, Diepholz, Heede, Sankt Hülfe
49406 Eydelstedt Barnstorf, Drentwede, Eydelstedt
49419 Wagenfeld Ströhen, Wagenfeld
49448 Hüde Brockum, Hüde, Lemförde, Marl, Quernheim, Stemshorn
49453 Rehden Barver, Dickel, Hemsloh, Rehden, Wehrbleck, Wetschen
49457 Drebber Drebber, Dreeker Fladder
49459 Lembruch Berglage, Burlage, Evershorst, Kuhlhorst, Lembruch, Mecklinge, Quernheimerbruch
Anzeige
Ihr Businesspaket mit Kundenmagnet + Social Media Paket

Wussten Sie schon?

Diepholz - Gartenarbeit im Winter

Gaertner / Gaertnerei

Einen Garten bewirtschaften heißt nicht nur Saat aussäen und die Wasserversorgung der Pflanzen zu garantieren, sondern auch Planung und verschiedene Arbeitsschritte die sich je nach Jahreszeit abwechseln. So mag der Laie vermuten im Winter ruhe die Arbeit im Garten, dies ist jedoch ein allzu häufiger Trugschluss. Beginnend im November mit dem ersten Frühfrost gilt es sich des Beetes anzunehmen, dieses umzugraben um im Frühjahr einen möglichst schnell trocknenden Boden zu erzielen. Im Herbst geerntetes, überwinterndes Gemüse wie Kartoffeln oder Kohl muss fachgerecht in Kellerräumen eingelagert werden, wobei man darauf achten sollte niemals Obst und Gemüse im gleichen Raum zu lagern, da dieses sonst bedingt durch die Reifegase des Obstes deutlich an Haltbarkeit verliert. Möhren können beispielsweise in die Beete eingeschlagen werden um sie zu Lagern. Dies verlangt jedoch das ausheben eines spatentiefen Loches, welches mit Sand ausgelegt wird. Hierauf schichtet man im folgenden die Möhren, immer wieder abwechselnd mit einer Schicht Sand. Nun werden die Beete über den Winter mit Planen abgedeckt und es gilt in den letzten Wintermonaten die Planung des nächsten Jahres in Angriff zu nehmen. Hier sollte entschieden werden welche Sorten man im nächsten Jahr anpflanzen möchte, welches Saatgut hierfür nötig ist und wie man diese bewirtschaften muss.