10.777
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton Facebook


Gärtner in Leer, Moormerland im Kreis Leer

Anzeige
RED RAPTOR Website für Tippgeber


Bitte wählen Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort aus, um zu einem Gärtner oder einer Gärtnerei zu gelangen. Mit einem "Klick" auf Niedersachsen kommen Sie zurück zur Kreisseite.

Niedersachsen


Jetzt als Gärtner auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
26670 Uplengen Bühren, Großoldendorf, Großsander, Hollen, Jübberde, Klein-Remels, Kleinoldendorf, Kleinsander, Meinersfehn, Neudorf, Neufirrel ...
26789 Leer Bingum, Eisinghausen, Heisfelde, Leer, Leerort, Loga, Logabirum, Nettelburg, Nüttermoor
26802 Moormerland Boekzetelerfehn, Gandersum, Hatshausen, Jheringsfehn, Neermoor, Oldersum, Rorichum, Terborg, Tergast, Veenhusen, Warsingsfehn
26810 Westoverledingen Breinermoor, Collhusen, Driever, Esklum, Flachsmeer, Folmhusen, Grotegaste, Großwolde, Großwolderfeld, Ihren, Ihrenerfeld ...
26817 Rhauderfehn Backemoor, Burlage, Collinghorst, Holte, Klostermoor, Langholt, Rhaude, Rhaudermoor, Schatteburg, Westrhauderfehn
26826 Weener Beschotenweg, Diele, Holthusen, Kirchborgum, St Georgiwold, Stapelmoor, Vellage, Weener, Weenermoor
26831 Bunde Boen, Bunde, Bunderhammrich, Bunderhee, Bunderneuland, Charlottenpolder, Ditzumerhammrich, Ditzumerverlaat, Heinitzpolder, Kanalpolder, Landschaftspolder ...
26835 Hesel Beningafehn, Brinkum, Firrel, Hasselt, Hesel, Holtland, Holtland-Nücke, Kiefeld, Klein-Hesel, Meerhausen, Neuefehn ...
26842 Ostrhauderfehn Holterfehn, Holtermoor, Idafehn, Langholt, Ostrhauderfehn, Potshausen, Rinzeldorf, Ubbehausen
26844 Jemgum Böhmerwold, Critzum, Ditzum, Dyksterhusen, Hatzum, Holtgaste, Jemgum, Marienchor, Midlum, Nendorp, Oldendorp ...
26845 Nortmoor Brinkum, Nortmoor
26847 Detern Amdorf, Barge, Detern, Deternerlehe, Neuburg, Scharrel, Stickhausen, Velde
26849 Filsum Ammersum, Brückenfehn, Busboomsfehn, Filsum, Lammertsfehn, Stallbrüggerfeld
Anzeige
Ihr Businesspaket mit Kundenmagnet + Social Media Paket

Wussten Sie schon?

Gartenwerkzeuge: Schubkarre

Ein weiteres, für den Gärtner unabdingbares Werkzeug, ist die Schubkarre. Diese gibt es in zwei verschiedenen Ausführungen. Da wären einerseits die Muldenschubkarre und andererseits eine trogförmige Schubkarre. Erstgenannte ist die leichtere Hobbyvariante der Schubkarre. Aufgrund ihres geringen Gewichts ist sie bestens für kleinere und weniger aufwendige Arbeiten geeignet. Man kann beispielsweise Laub transportieren oder einfach nur alle anderen benötigten Werkzeuge oben auflegen und an den gewünschten Ort bringen. Für schwere Aufgaben ist sie jedoch nicht ausgerichtet. So fehlt ihr, im Gegensatz zur Trogschubkarre, ein Bügel, der vor dem Rad platziert, das Abladen schweren Gutes einfacher gestaltet. Dieser Bügel fokussiert die vom Gärtner aufgewendete Kraft und das Gewicht der Schubkarre auf einen Punkt, um zu verhindern dass diese dem Gärtner wegrutscht oder an Stabilität verliert. Auf diese Weise lassen sich Schuttgüter wesentlich leichter auf bereits angelegte Haufen ablagern. Weiterhin steigt die Stabilität der Trogschubkarre mit dem Gewicht des aufgeladenen Schüttgutes. Dies schützt den eifrigen Gärtner auch vor Verletzungen seiner Beine, da diese nicht mehr zurück schnellt wenn die Schubkarre sich der Senkrechte nährt. Da die Muldenschubkarre breiter ist als ihr Pendant, liegt der Schluss, sich für die Trogschubkarre zu entscheiden nahe, denn trotz ihres höheren Gewichts ist sie durch ihre schmale Bauweise angenehmer zu  manövrieren.