10.903
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton Facebook


Gärtner in Grünstadt, Haßloch im Kreis Bad Dürkheim

Anzeige
RED RAPTOR Website für Tippgeber


Bitte wählen Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort aus, um zu einem Gärtner oder einer Gärtnerei zu gelangen. Mit einem "Klick" auf Rheinland-Pfalz kommen Sie zurück zur Kreisseite.

Rheinland-Pfalz


Jetzt als Gärtner auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
67098 Bad Dürkheim Annaberg, Bad Dürkheim, Grethen, Hardenburg, Leistadt, Lindemannsruhe, Mundhardterhof, Seebach, Ungstein
67150 Niederkirchen Niederkirchen
67158 Ellerstadt Akaziensiedlung, Ellerstadt
67229 Gerolsheim Gerolsheim, Großkarlbach, Laumersheim
67256 Weisenheim am Sand Weisenheim am Sand
67269 Grünstadt Asselheim, Grünstadt, Sausenheim
67271 Kindenheim Battenberg, Kindenheim, Kleinkarlbach, Mertesheim, Neuleiningen, Obersülzen
67273 Weisenheim am Berg Bobenheim am Berg, Dackenheim, Herxheim am Berg, Weisenheim am Berg
67280 Ebertsheim Boßweiler, Ebertsheim, Quirnheim, Rodenbach
67281 Kirchheim an der Weinstraße Bissersheim, Bruchmühle, Kirchheim
67283 Obrigheim Albsheim, Colgenstein-Heidesheim, Mühlheim, Neuoffstein, Obrigheim
67310 Hettenleidelheim Hettenleidelheim
67316 Carlsberg Carlsberg, Junghof, Neuhof, Neuwoog
67317 Altleiningen Altleiningen, Höningen
67319 Wattenheim Lauberhof, Wattenheim
67435 Neustadt an der Weinstraße Benjental, Duttweiler, Geinsheim, Gimmeldingen, Königsbach, Lachen-Speyerdorf, Looganlage, Mußbach, Neustadt-Stadt
67466 Luhrbach Breitenstein, Erfenstein, Lambrecht, Luhrbach
67468 Frankenstein Erlenbacher Forsthaus, Frankeneck, Frankenstein, Lambertskreuz, Neidenfels, Sattelmühle
67471 Elmstein Appenthal, Elmstein, Erlenbach, Harzofen, Helmbach, Iggelbach, Mückenwiese, Röderthal, Schafhof, Schwabenbach, Schwarzbach ...
67472 Esthal Breitenstein, Esthal, Sattelmühle
67473 Lindenberg Lindenberg, Neustadt an der Weinstraße
Anzeige
Geld verdienen im Nebenjob

Wussten Sie schon?

Bad Dürkheim - Gartenarbeit im Winter

Gaertner / Gaertnerei

Einen Garten bewirtschaften heißt nicht nur Saat aussäen und die Wasserversorgung der Pflanzen zu garantieren, sondern auch Planung und verschiedene Arbeitsschritte die sich je nach Jahreszeit abwechseln. So mag der Laie vermuten im Winter ruhe die Arbeit im Garten, dies ist jedoch ein allzu häufiger Trugschluss. Beginnend im November mit dem ersten Frühfrost gilt es sich des Beetes anzunehmen, dieses umzugraben um im Frühjahr einen möglichst schnell trocknenden Boden zu erzielen. Im Herbst geerntetes, überwinterndes Gemüse wie Kartoffeln oder Kohl muss fachgerecht in Kellerräumen eingelagert werden, wobei man darauf achten sollte niemals Obst und Gemüse im gleichen Raum zu lagern, da dieses sonst bedingt durch die Reifegase des Obstes deutlich an Haltbarkeit verliert. Möhren können beispielsweise in die Beete eingeschlagen werden um sie zu Lagern. Dies verlangt jedoch das ausheben eines spatentiefen Loches, welches mit Sand ausgelegt wird. Hierauf schichtet man im folgenden die Möhren, immer wieder abwechselnd mit einer Schicht Sand. Nun werden die Beete über den Winter mit Planen abgedeckt und es gilt in den letzten Wintermonaten die Planung des nächsten Jahres in Angriff zu nehmen. Hier sollte entschieden werden welche Sorten man im nächsten Jahr anpflanzen möchte, welches Saatgut hierfür nötig ist und wie man diese bewirtschaften muss.